Berlin Gesture Center | Interdisziplinäres BGC-Kolloquium

 

Vortrag von Mandana Seyfeddinipur:

Projective function of gesture in speech dysfluencies | Zur projektiven Funktion von Gesten bei sprachlichen Fehlstarts und Reparaturen

Freitag, 22. April 2005, 19 Uhr, Boltzmannstr. 3 (Raum 1105), 14195 Berlin (U-Bahnhof Thielplatz)


 

In my talk I will present a qualitative and a quantitative study of gesture in cases of speech dysfluencies. In the first part I will exemplify different kinds of gesture suspensions in relation to speech suspensions. In the second part I will present a quantitative study of gesture suspensions in relation to speech suspensions. The results will be discussed with respect to conversation analytic conceptions of repair and conversational organization.

Der Vortrag stellt eine qualitative und eine quantitative Studie von gestischen Bewegungsverläufen bei Sprachabbrüchen vor, wie sie in Fehlansätzen, Versprechern und Reparaturen zu beobachten sind. Anhand von Beispielen werden zunächst verschiedene Arten von Gestensuspensionen dargestellt, die bei Sprachabbrüchen vorkommen. Im zweiten Teil wird eine quantitative Studie vorgestellt, die das temporale Verhältnis von Gestensuspension in Bezug zu Sprachabbrüchen untersucht. Abschließend werden die Befunde unter Bezugnahme auf gesprächsanalytische Ansätze der Reparatur und der Gesprächsorganisation diskutiert.
(Der Vortrag ist in englischer Sprache.)